Projekte

Auftraggeber

Fa. Gzimi Gartenbau

Beschreibung

In München Freimann ist ein Erweiterungsbau des Münchner Förderzentrums für Behinderte und Senioren entstanden mit Werkstätten für Behinderte und einem Wohnpflegeheim. Der nur für die Bewohner und Mitarbeiter zugängliche Innenhof wurde aufwendig mit Teichanlage, Wasserspiel, Brücke, vielfältiger Bepflanzung und behindertengerechter Wegeführung gestaltet. Wasser in Bewegung war dem Betreiber, der ICP-Gruppe München ein wichtiges Anliegen.

Nach oben

Auftraggeber

Fa. WoWoBau Wohnungsbaugesellschaft

Beschreibung

Im Rahmen des Neubaus einer Wohnanlage wurden Bau und Einrichtung einer Kindertagesstätte gefordert. Die Außenanlagen wurden im Rahmen eines städtebaulichen Vertrages in meinem Büro geplant. Die Ausstattung wurde mit dem Sozialreferat der LH München abgestimmt. Die Gartenspielfläche an der neuen Kindertagesstätte ist großzügig dimensioniert und mit einem vielfältigen Spiel- und Bewegungsangebot ausgestattet.

Nach oben

Auftraggeber

Kirchenbauamt im Dekanat München

Beschreibung

Kirchenvorplatz, Treffpunkt, Ruhezonen, Lichtgraben, Gebäudeumgebung werden bei einem Kirchenneubau gestaltet. Die Kirchengemeinde beteiligt sich aktiv am Planungsprozess.

Nach oben

Auftraggeber

Fa. RSI

Beschreibung

Der Altbau um 1900 in der Auenstraße war vom Verfall bedroht. Das Gebäude wurde gründlich und unter Auflagen des Denkmalschutzes saniert und in ein Boardinghaus umgewandelt. Der ehemals voll versiegelte Innenhof ist nun eine grüne Oase, die zum Verweilen einlädt. Ausstattungsgegenstände wurden gesondert gefertigt. Die Pflanzung wurde auf die schattige Innenhoflage abgestimmt.

Nach oben